Nachrichten

Auswahl
 

Bundesfreiwilligendienst sichern - Kürzungen beim Freiwilligen Sozialen Jahr verhindern

Die Zusammenarbeit von Zivilgesellschaft und dem SPD geführten Familienministerium trägt Früchte: Der angekündigte Einstellungsstopp beim Bundesfreiwilligendienst (BFD) konnte abgewendet werden. Ein Fehler bei der Berechnung der BFD-Platzkontingente durch das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) hatte eine Lücke von 20 Millionen Euro im laufenden Haushalt zur Folge.
mehr...

 
 

Erweitertes Führungszeugnis für Ehrenamtliche ist Teil eines umfassenden Kinderschutzes

Anlässlich der ersten Sitzung der öffentlichen AG Bürgerschaftliches Engagement der SPD-Fraktion kritisierten Vertreter der Zivilgesellschaft die Einführung des erweiterten Führungszeugnisses. Der Paragraf 72a SGB VIII alleine reiche nicht aus, um Kinder vor sexualisierter Gewalt zu schützen. Die SPD-Fraktion nimmt diese Bedenken ernst und setzt auch in Zukunft auf den Dialog mit den Verbänden. mehr...

 
140430 Svenja Stadler Und Sch _fer Wendelin Schm _cker
 

Die Sorgen eines Schafhalters

Die SPD-Bundestagspolitikerin Svenja Stadler besuchte jetzt die Schäferei des Berufsschäfers Wendelin Schmücker in Winsen/Borstel. „Ich wollte mich einmal an Ort und Stelle über die Situation in der Schafthaltung informieren“, sagte Stadler. „Die Sorgen und Nöte der Branche nehme ich sehr ernst.“ mehr...

 
140422 Courage Neuwu
 

„Das erfolgreiche Konzept weiterentwickeln“

Auf Einladung des örtlichen SPD-Fraktionschefs Tobias Handtke besuchte Svenja Stadler jetzt das Frauen- und Mütterzentrum Courage e. V. in Neu Wulmstorf. Gemeinsam mit Handtke, Gemeindebürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig sowie Anneliese Scheppelmann und Sven Gottschewsky von der SPD Neu Wulmstorf informierte sich Stadler bei Constanze Hock-Warmuth und Petra Meißner vom Courage-Vorstand über die aktuelle Situation. mehr...

 
 

„Made by U18“: Junge Europawahl am 16. Mai

Wenn ein U(18) ein X vormacht: Kinder und Jugendliche im Landkreis Harburg sollen den Erwachsenen zeigen, wie es geht – mit dem Kreuzchenmachen bei der Europawahl. Denn die U18-Generation hat die Chance, ein „junges Extra-Kreuz für Europa“ zu machen. Gut eine Woche bevor die offiziellen Wahllokale am 25. Mai öffnen, können Kinder und Jugendliche ihre eigene Europawahl starten. mehr...

 
 

Das Freiwillige Soziale Jahr – eine Erfolgsgeschichte

Heute begehen wir das 50-jährige Bestehen des „Gesetzes zur Förderung eines freiwilligen sozialen Jahres“, das die Einsatzmöglichkeiten, Zulassungsvoraussetzungen für Träger und eine Altersgrenze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) regelt. Von Anfang an war klar: Eine pädagogische Begleitung der Freiwilligen muss sein. Ebenso galt die Maßgabe: Freiwillige dürfen nicht als kostengünstige Arbeitskräfte missbraucht werden.
mehr...

 
Svenja Stadler, MdB mit Bahnchef Rüdiger Grube
| 2 Kommentare
 

Bahnchef Rüdiger Grube zu Besuch im Bundestag

An diesem Donnerstag war der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn AG, Rüdiger Grube auf Einladung der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen zu Gast im Deutschen Bundestag. Bei einem politischen Frühstück kam, neben Themen wie der Novelle des EEG und dem Rentenpaket, auch die Y-Trasse zur Sprache. Svenja Stadler, MdB betonte anlässlich des Besuchs noch einmal die Wichtigkeit einer frühzeitigen und substanziellen Bürgerbeteiligung. mehr...

 
140325 Svenja Stadler im Gespräch
 

„Svenja Stadler im Gespräch“: gute Resonanz zum Auftakt

„Das war ein guter und recht ergiebiger Auftakt“, freut sich Svenja Stadler über die Resonanz auf ihren ersten Bürgerdialog in diesem Jahr. 30 interessierte Bürger*innen aus der Samtgemeinde Salzhausen nutzten das Angebot und sprachen in Bleecken‘s Gasthaus in Toppen-stedt mit der Abgeordneten über aktuelle Probleme vor Ort sowie bundespolitische Themen.
mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29