Nachrichten

Auswahl
 

„Eine Maßnahme für mehr Chancengleichheit“

Die 25. BAföG-Novelle, die der Deutsche Bundestag vergangene Woche verabschiedet hat, bringt ab dem 1. August 2016 spürbare Verbesserungen für Auszubildende und Studierende. „Durch die Anhebung der Einkommensfreibeträge um 7 Prozent werden 110.000 junge Erwachsene zusätzlich von der Förderung profitieren. Das ist eine konkrete Maßnahme für mehr Chancengleichheit“, sagt die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler. mehr...

 
 

Svenja Stadler übernimmt „Gesicht zeigen!“ von Monika Griefahn

Die neue Ansprechpartnerin für den Aktionskreis „Gesicht zeigen! Im Landkreis Harburg“ heißt Svenja Stadler. Die SPD-Bundestagsabgeordnete setzt damit die Arbeit fort, die die ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Monika Griefahn vor 13 Jahren begonnen hatte. Griefahn hatte den Aktionskreis 2001 unter dem Eindruck vermehrter rechtsextremistischer Aktionen und Taten gegründet – ein Jahr, nachdem die bundesweite Initiative „Gesicht zeigen!“ ins Leben gerufen wurde. mehr...

 
 

Stadler besucht Kinderland Tostedt

Bundesprogramm „Schwerpunkt-Kita Sprache & Integration“ läuft 2015 weiter
Als einzige Kindertagesstätte im Landkreis Harburg profitiert das Kinderland Tostedt vom Bundesprogramm „Schwerpunkt-Kita Sprache & Integration“. Grund genug für die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, sich die Einrichtung einmal näher anzusehen. Leiter Burkhardt Kurz stellte der Familienpolitikerin die Einrichtung vor. mehr...

 
 

Stärkeres Bewusstsein für Datenschutz herausbilden

SPD-Bundestagsfraktion informierte in Tostedt über Innere Sicherheit
„Der NSA-Skandal hat uns die Anfälligkeit unserer IT-Netze gezeigt und das Thema Datenschutz wieder verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt“, sagte Susanne Mittag, Mitglied im Innenausschuss, jetzt auf einer Informationsveranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion in Tostedt. Auf Einladung von Svenja Stadler informierte Mittag über die Herausforderungen im Bereich Innere Sicherheit. mehr...

 
Bpa-gruppe Svenja Stadler Oktober
 

Im "Tränenpalast" und beim Auswärtigen Amt - Reisegruppe besucht das politische Berlin

Nach der Ankunft in Berlin und einem stärkenden Mittagessen startete das Programm der Informationsfahrt für politisch Interessierte (so die korrekte Bezeichnung der vom Bundespresseamt (BPA) finanzierten Fahrten) für die rund 50-köpfige Reisegruppe aus dem Landkreis Harburg mit einer ausführlichen Stadtrundfahrt und dem Besuch der Gedenkstätte Berliner Mauer. mehr...

 
Koch Stadler Staiger
 

Betriebs- und Personalrätekonferenz der SPD-Fraktion

Svenja Stadler begrüßte Vertreter aus dem Landkreis Harburg in Berlin.
Unter dem Motto „Arbeit wertschätzen“ setzte die SPD-Bundestagsfraktion jetzt den traditionellen Dialog mit Betriebs- und Personalräten aus ganz Deutschland fort. In Berlin diskutierten Vertreterinnen und Vertreter aus Politik mit rund 260 Betriebs- und Personalräten über Leiharbeit, den Missbrauch von Werkverträgen, die Tarifautonomie und die Wirkung des Mindestlohns. mehr...

 
 

"Kinderrechte gehören ins Grundgesetz!"

Anlässlich des Weltkindertages am kommenden Samstag, den 20. September 2014, unterstreicht die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler mit Nachdruck die Notwendigkeit stärkerer Kinderrechte: „Eine Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz ist aus meiner Sicht überfällig. Deshalb trete ich persönlich dafür ein und unterstütze die dahingehenden Initiativen meiner Fraktion voll und ganz.“ mehr...