Nachrichten

Auswahl
Reichstagskuppel
 

Der Mindestlohn kommt: Kein Lohn unter 8,50 Euro - Meilenstein in der Sozialen Marktwirtschaft

Am Donnerstag hat der Bundestag das Tarifautonomiestärkungsgesetz verabschiedet – und damit auch den flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde eingeführt. Er gilt für alle Branchen, in Ost und West gleich. Von dem Mindestlohn profitieren ab 2015 rund vier Millionen Menschen in unserem Land. Damit setzt die SPD einen historischen Meilenstein in der Arbeitsmarktpolitik. mehr...

 
Reichstagskuppel
 

SPD setzt sich durch: Weitere Finanzierung für das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhaus ist gesichert

Am 2. Juli 2014 hat das Kabinett den Entwurf für den Bundeshaushalt 2015 beschlossen. Darin enthalten ist auch die weitere Finanzierung der Mehrgenerationenhäuser. Das entsprechende Aktionsprogramm sollte ursprünglich zum Ende des Jahres 2014 auslaufen. Nach intensiven Haushaltsverhandlungen können die erfolgreichen Projekte für das Miteinander der Generationen weiter geführt werden. mehr...

 
Img 5074
 

Bei Bruno Bock in Marschacht

Mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Bruno Bock Chemische Fabrik GmbH & Co. KG in Marschacht einer der größten Arbeitgeber in der Elbmarsch. Geschäftsführer Dr. Detlef Schmidt und Personalchef Dirk Hartung empfingen Svenja Stadler zu einem Besuch auf dem Werksgelände. mehr...

 
 

Bundesmittel machen es möglich: Dritte Betreuungskraft für Krippen in Niedersachsen

„Im Rahmen der Einigung der Regierungsfraktionen über die Bildungsfinanzierung sind nun Bundesmittel für Niedersachsen frei geworden“, berichtet die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler. Damit setzt die SPD-Landesregierung eine Maßnahme um, die schon lange auf ihrer Agenda steht: die dritte Betreuungskraft in Krippen. Ab 2015 kann diese nun finanziert werden. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28