Nachrichten

Auswahl
Sig 2016jpg
 

Bürgerdialog in Salzhausen

Auf interessante Gespräche über die aktuelle Bundespolitik freut sich Svenja Stadler am Donnerstag, 4. Februar 2016, um 19 Uhr im Haus des Gastes in Salzhausen, Schützenstraße 4. Die Veranstaltung „Stadler im Gespräch“ steht jedem offen. Über welche Themen diskutiert wird, bestimmen die Gäste. mehr...

 
Faktencheck 1-jahr-mindestlohn Spd-bundestagsfraktion Final
 

1 Jahr Mindestlohn - eine Erfolgsgeschichte

„Mit 8,50 Euro pro Stunde setzt der Mindestlohn eine gesetzliche Lohnuntergrenze und ist ein großer Erfolg, um die Würde der Arbeit zu schützen und Lohndumping zu Lasten ehrlicher Arbeitgeber einzudämmen“, erklärt Svenja Stadler. 365 Tage nach Einführung steht fest: Keines der Horror-Szenarien rund um den Mindestlohn ist eingetreten. Die Fakten sprechen von einer Erfolgsgeschichte. mehr...

 
 

Die nächste deutsche Einheit schaffen

In den Arbeitsgruppen der SPD-Fraktion im Bundestag, AG Strategien gegen Rechtsextremismus, AG Demokratie (Sprecher Lars Castellucci) und AG bürgerschaftliches Engagement (Sprecherin Svenja Stadler), setzen wir uns regelmäßig mit Themen, wie Rechtspopulismus, menschenverachtenden Einstellungen, Demokratieverdrossenheit, sowie Radikalisierung auseinander. In Zusammenarbeit der 3 AGs haben wir jetzt ein Positionspapier zum Umgang mit demokratiefeindlichen Kräften verfasst. mehr...

 
Svenja Stadler, MdB Foto: _dm39786
 

Flüchtlingshilfe: 5 Handlungsempfehlungen

Stadler: "In der Offenen Arbeitsgruppe Bürgerschaftliches Engagement der SPD-Bundestagsfraktion haben wir in den vergangenen Wochen gemeinsam mit Experten aus der Zivilgesellschaft intensive Diskussionen über das Bürgerschaftliche Engagement im Flüchtlingsbereich geführt. Auf Grundlage dieser Diskussionen haben wir fünf dringende Empfehlungen erarbeitet, mit denen die Helfenden unterstützt werden können." mehr...

 
 Dm39786 Foto: _dm39786
 

Abstimmung "Syrien- Einsatz"

"Warum ich heute im Bundestag dem Gesetzentwurf für den Einsatz der Bundeswehr gegen die Terrororganisation IS zugestimmt habe"
Svenja Stadler erläutert ihr Abstimmungsverhalten zu dem Entwurf für einen Einsatz der Bundeswehr gegen die Terrororganisation IS in einer ausführlichen Stellungnahme.

mehr...

 
451px-handicapped Accessible Sign Svg
 

Zum Tag der Menschen mit Behinderungen

„Wir setzen uns mit aller Kraft dafür ein, die Lebenssituation der rund zehn Millionen Menschen mit Behinderungen in Deutschland zu verbessern. Dabei ist nicht nur eine umfassende Barrierefreiheit von Bedeutung. Für ein selbstbestimmtes Leben sind vor allem Nachteilsausgleiche und Assistenzleistungen zentral.“ Das betont Svenja Stadler anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderungen, dem 3. Dezember. mehr...

 
Svstig
| 1 Kommentar
 

Am 9. Dezember in Holm-Seppensen

Auf interessante Gespräche über die aktuelle Bundespolitik freut sich Svenja Stadler am Mittwoch, 9. Dezember 2015, um 19.30 Uhr im Kulturbahnhof Holm-Seppensen, Bahnhofsweg 4. Die Veranstaltung „Svenja Stadler im Gespräch“ steht jedem offen. „Wie immer bin ich sehr gespannt, was alles zur Sprache kommt, denn worüber diskutiert wird, sollen die Gäste entscheiden“, so die Abgeordnete. mehr...

 
 

Zusätzliche Mittel für THW und Feuerwehren

Das Technische Hilfswerk (THW) mit seinen über 80.000 Ehrenamtlichen profitiert ebenso wie die Feuerwehren von neusten Entscheidungen des Haushaltausschusses des Deutschen Bundestages. „Konkret wurde dafür gesorgt, dass die bundesweit 668 THW-Ortsverbände über die bloßen Aufwandsentschädigungen hinaus acht Millionen Euro für die Arbeit vor Ort erhalten“, sagt Svenja Stadler. mehr...

 
Svenja Stadler 02
 

BFD mit Flüchtlingsbezug

Der Bund finanziert im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) 10.000 neue Bundesfreiwilligendienstplätze. Ab sofort können Wohlfahrtsverbände und Kommunen die neuen Einsatzplätze im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes mit Flüchtlingsbezug beim Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) oder bei den BFD-Zentralstellen anmelden. mehr...