Nachrichten

Auswahl
 

Mehr Geld für Sprach- und Integrationslehrkräfte

Lehrkräften in Sprach- und Integrationskursen ist ab sofort eine Mindestvergütung von 35 Euro pro Stunde sichergestellt. Das setzte die SPD jetzt im Haushaltsausschuss des Bundestages durch. „Die Lehrkräfte in den Sprach- und Integrationskursen leisten einen elementaren Beitrag zum Gelingen der Integration von Flüchtlingen“, kommentiert Svenja Stadler den Beschluss. „Nur wenn wir sie angemessen bezahlen, werden wir ausreichend Personal bekommen.“ mehr...

 
| 1 Kommentar
 

"SPD wird Pflege weiter stärken"

„Pflege geht uns alle an“, erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler anlässlich des internationalen Aktionstages "Tag der Pflege". „Die Anforderungen an die Pflegekräfte sind heute weit umfassender als jemals zuvor. Für ihre hervorragende Arbeit möchte ich allen Pflegekräften an dieser Stelle zuallererst ‚Danke‘ sagen“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler. mehr...

 
 

Bürgerdialog in Meckelfeld

Auf interessante Gespräche über die aktuelle Bundespolitik freut sich Svenja Stadler am Donnerstag, 19. Mai 2016, um 19.30 Uhr im Helbach-Haus, Bürgermeister-Heitmann-Straße 34 c, in Meckelfeld. Die Veranstaltung „Stadler im Gespräch“ steht jedem offen. Über welche Themen diskutiert wird, bestimmen die Gäste. mehr...

 
Foto: _dm39786
| 1 Kommentar
 

Abstimmung "Fracking"

"Warum ich heute im Bundestag dem Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesberggesetzes zur Untersagung der Fracking- Technik nicht zugestimmt habe".
Svenja Stadler erläutert ihr Abstimmungsverhalten zu dem Entwurf zur Änderung des Bundesberggesetzes zur Untersagung der Fracking- Technik in einer ausführlichen Stellungnahme.
Die Erklärung finden Sie hier mehr...

 
 

430.000 Euro für Jobcenter

Das Jobcenter Landkreis Harburg erhält rund 430.000 Euro Bundesmittel aus dem ESF-Bundesprogramm zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit. „Die Nachricht aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die mich jetzt erreichte, finde ich höchst erfreulich“, so Svenja Stadler. „Es ist eine gute und sinnvolle Förderung.“ mehr...

 
Foto: _dm39786
 

Immer mehr freiwilliges Engagement

"Die Ergebnisse des Deutschen Freiwilligensurveys 2014, die letzte Woche veröffentlicht wurden, sind erfreulich: 30,9 Millionen Bürgerinnen und Bürger haben sich 2014 freiwillig engagiert. Das sind gut sieben Millionen mehr als noch vor fünf Jahren. Zudem ist die Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger, sich künftig freiwillig zu betätigen, gestiegen", berichteten jetzt Sönke Rix, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion und Svenja Stadler, zuständige Berichterstatterin in der SPD-Fraktion. mehr...